Zweckverband Verkehrsverbund Rhein-Nahe (RNN)
Verbandsversammlung

Verbandsvorsteher:

Landrat Claus Schick


Anzahl Mitglieder:

Insgesamt: 40

Mitglieder Landkreis Mainz-Bingen: 8 (einschl. Landrat)
Mitglieder Landkreis Bad Kreuznach: 8 (einschl. Landrat)
Mitglieder Landkreis Birkenfeld: 8 (einschl. Landrat)
Mitglieder Landkreis Alzey-Worms: 8 (einschl. Landrat)
Mitglieder Stadt Mainz: 8 (einschl. Oberbürgermeister)

Die Vertreter des Landkreises in diesem Gremium finden Sie in unserem Bürger-Informations-System



Aufgaben des RNN:

  • Verwirklichung und Fortentwicklung des Verkehrs- und Tarifverbunds RNN, sowie Herbeiführung von angepassten Anschluss- und Übergangsverkehren mit den angrenzenden Verbünden
  • Rahmenplanung
  • Abstimmung der verkehrlichen und betrieblichen Leistungsangebote
  • Einführung und Weiterentwicklung eines Gemeinschaftstarifs (Verbundtarif)
  • Einführung angepasster Vertriebs- und Informationssysteme
  • Einheitliche Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für den Verbundverkehr
  • Vertragsabschlüsse



Aufgaben der Verbandsversammlung:

  • Wahl des Verbandsvorstehers und dessen Stellvertreters
  • Erlass und Änderung der Verbandsordnung
  • Einrichtung von Ausschüssen
  • Bestellung des Geschäftsführeres
  • Beschluss allgemeiner Leitvorgaben für den Verbundverkehr und den Gemeinschaftstarif
  • Erlass der Haushaltssatzung einschließlich der Festlegung des Haushaltsplans
  • Beschluss über die Jahresrechnung, die Entlastung des Verbandsvorstehers und seines Stellvertreters sowie des Geschäftsführers
  • Einrichtung der Verbandsgeschäftsstelle


Die Mitglieder des Landkreises Mainz-Bingen sind in unserem Bürger-Informations-System aufgeführt. Den Link hierzu finden Sie auf der rechten Seite.

Ansprechpartnerin

Frau Krause
Tel.: 0 61 32 / 787-10 70
E-Mail an Frau Krause

Weitere Informationen